Universitäre Vorlesungen
Änderung 24.02.2021

Trotz der gelockerten Einschränkungen vom 24.02.2021 können wir keine Präsenzveranstaltungen anbieten.

Selbst wenn die Behörden auch für Veranstaltungen weitere Lockerungen vorsehen, müssen wir bis Ende des Frühjahrssemester darauf verzichten. Die ZHAW – wir sind dort eingemietet – lässt bis Ende Mai keine Vorlesungen zu.

Personen mit einem Jahresabo der Universitären Vorlesungen Winterthur haben Anspruch auf ein digitales Angebot. Die Vorlesungen der Seniorenuni Zürich finden ab dem 2. März 2021 wiederum live, interaktiv und online über die Plattform MyUZH3 statt und wir sind dabei. Auch Abonnent*innen der UVW können sich registrieren lassen und aktiv teilnehmen oder die Vorlesungen  zu einem späteren Zeitpunkt einsehen. Was MyUZH3 ist, erfahren Sie auf der Homepage der Seniorenuni Zürich www.seniorenuni.uzh.ch.

Dieses Angebot betrifft ausschliesslich die Vorlesungen der Seniorenuni Zürich.

Computertreff 2021
Änderung 12.04.2021

Laut der letzten Information von WSKVW, datiert vom 11.2.2021, kann bis Ende April kein Computertreff durchgeführt werden. Ob wir nach den Frühlingsferien starten können ist zur Zeit noch ungewiss.

Dennoch haben wir ein Programm für das verkürzte Sommersemester 2021 erstellt, mit dem Fokus auf Mittwoch, 12. Mai 2021 als möglicher Beginn des Sommersemesters.

Auf jeden Fall werden wir Sie, auch über die nötigen Massnahmen, rechtzeitig informieren.

(Aktualisiert am 12.04.2021)