Wann:
19. April 2023 um 14:30
2023-04-19T14:30:00+02:00
2023-04-19T14:45:00+02:00
Wo:
ZHAW School of Management and Law
St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur

Prof. Dr. iur. Christopher Geth
Professor für Strafrecht, Universität Basel

Der Vortrag geht der Frage nach, wie und unter welchen rechtlichen Rahmenbedingungen Individuen über den Zeitpunkt und die Modalitäten des eigenen Lebensendes entscheiden können. Ausgehend von einer begrifflichen Klärung und rechtlichen Verortung des Selbstbestimmungsrechts werden die strafrechtlichen Fragen rund um das Thema «Sterbe- und Suizidhilfe» angesprochen. Anschliessend werden die Gestaltungsmöglichkeiten des Individuums am Lebensende dargestellt. Hier geht es insbesondere um die «Patientenverfügung» und die sog. «Vertretung bei medizinischen Massnahmen».