Universitäre Vorlesungen          

Änderung 14.01.2021

Gemäss Bundesratsbeschluss in Absprache mit den Kantonen bleiben die gegenwärtigen Massnahmen für Veranstaltungen zur Bekämpfung der Pandemie bis Ende Februar 2021 in Kraft. Dies betrifft auch die Universitären Vorlesungen.

Es finden keine Präsenzveranstaltungen statt. Die Vorlesungen vom 10. / 17. und 24. Februar 2021 sind abgesagt.

Ob wir am 3. März starten können, unter Umständen mit eingeschränkter Zulassung, ist noch völlig offen. Wir werden sobald als möglich an dieser Stelle orientieren.